Aktuell - Corona-Virus: Der Unterrichtsbetrieb im Karriereknoten ist seit 11.05. wieder möglich. Die Öffnungszeiten sind 8.00 bis 17.30 Uhr. Weitere Infos finden Sie hier: Kundeninformation Corona-Virus.

 

Direkt zum Weiterbildungsangebot

Umschulung (extern) zum/zur Kinderpfleger/in (Teilzeit)

Umschulung (extern) zum/zur Kinderpfleger/in (Teilzeit)

Der Bedarf an Kinderpfleger/innen ist enorm und wird auch in den nächsten Jahren sehr hoch bleiben. Durch den Erwerb eines anerkannten Ausbildungsabschlusses als Kinderpfleger/in starten Sie neu durch und werden wertvolle Fachkraft für Kindertagesstätten und andere sozialpädagogische Einrichtungen.

Auf diesem Weg begleiten wir Sie und bereiten Sie in 17 Theoriemonaten intensiv auf Ihre Externenprüfung vor. Wir unterrichten den gesamten prüfungsrelevanten Stoff der Berufsfachschule und decken alle Fächer ab. In diesem Zeitraum sind bereits wöchentliche Praktikumstage im Gesamtumfang von 550 Praktikumsstunden integriert, die in einer sozialpädagogischen Einrichtung abgehalten werden. Dadurch ist eine unmittelbare Anwendung der Theorie in der Praxis möglich.

Sie erhalten Unterricht in folgenden Bereichen:

  • Religionslehre und Religionspädagogik
  • Deutsch und Kommunikation
  • Sozialkunde und Berufskunde
  • Pädagogik und Psychologie
  • Ökologie und Gesundheit
  • Rechtskunde
  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Erziehung
  • Praxis- und Methodenlehre und Medienerziehung
  • Werkerziehung und Gestaltung
  • Musik und Musikerziehung
  • Sport- und Bewegungserziehung
  • Hauswirtschaftliche Erziehung
  • Säuglingsbetreuung
  • Sozialpädagogische Praxis

Die Unterrichtszeiten in unserem Bildungsinstitut sind täglich von 8.30 - 13.15 Uhr.

Eine Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter oder den jeweiligen Versicherungsträger ist möglich.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen, z.B. zu den Voraussetzungen, an unser Team oder informieren sich über unseren beigefügten Flyer: Kinderpfleger/in (Teilzeit)

Weiterbildungsprämie: Wenn Sie eine Umschulung zu einem anerkannten Ausbildungsberuf mit mindestens zweijähriger Dauer (z.B. Kinderpfleger/in, Erzieher/in, Büromanagementkauffrau/-mann) über einen Bildungsgutschein gefördert bekommen und die Abschlussprüfung bestehen, können Sie einen Geldbetrag von 1.500€ als Prämie erhalten. Dafür müssen Sie Ihrer Agentur für Arbeit bzw. Ihrem Jobcenter einen Nachweis der prüfenden Stelle über das erfolgreiche Bestehen vorlegen. Rechtliche Basis dieser Prämie ist ein Beschluss der Bundesregierung aus dem Jahr 2016, nach dem die Bemühungen von Menschen belohnt werden sollen, die sich über eine Umschulung eine neue Zukunftsperspektive erarbeiten.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 08.02.2021 09:00
Termin-Ende 31.07.2022 13:15

KARRIERE NÜRNBERG

Willkommen bei Ihrem etablierten Weiterbildungsinstitut in Nürnberg. Wir verhelfen auch Ihnen zum Karrieresprung.

 

   (0911) 13 25 250
 
   [email protected]
 
   Burgschmietstr. 2-4, 90419 Nürnberg

KARRIERE MÜNCHEN

Willkommen bei Ihrem etablierten Weiterbildungsinstitut in München. Wir verhelfen auch Ihnen zum Karrieresprung.

 

   (089) 809 13 27 27
 
   [email protected]
 
   c/o Friedrich-List-Wirtschaftsschule München,
Westenriederstraße 20, 80331 München

WEITERE LINKS

  Kontakt


  Impressum


  Datenschutz


  Lehrerlogin


  AGBs


  Anfrage